Hort-Angebote

In Zusammenarbeit mit der Tagesbetreuung der Schule Kreuzlingen:

Für Schulkinder: Trommeln mit Spass

Auf verschiedenen Trommeln (Djembe, Conga etc.) wird das Rhythmusgefühl, die eigene musikalische Ausdrucksfähigkeit und im Zusammenspiel das Gruppenerlebnis entwickelt. Ergänzt wird das Instrumentalspiel mit Körperpercussion und Hör- und Bewegungsspielen, mit denen die musikalischen Erfahrungen vertieft werden. Mit freiem Spiel und Spass wird sowohl die eigene Kreativität gefördert als auch ganz bewusst ein Gegengewicht zum „ernsten“ und mitunter stressigen Schulalltag gesetzt.

Kursleitung: Markus Schmidt

markus.schmidt@jmk.swiss 0049/ 178 799 58 11

 

Kindergarten bis 2. Klasse: Musikalische Grundausbildung (MGA)

Die Musikalische Grundausbildung ist ein vorinstrumentaler Basiskurs, in dessen Rahmen mit Notenlesen, Gehörschulung und Erlernen der musikalischen Grundbegriffe die wichtigen Bausteine für einen erfolgreichen Instrumentalunterricht gelegt werden.

Die Musikalische Grundausbildung spricht das Kind ganzheitlich an. Lieder, Verse und Geschichten werden mit Bewegungen dargestellt, gesungen, gesprochen oder musikalisch erzählt. Dabei kommen vor allem Orff-Instrumente zum experimentellen Einsatz, damit sich die Kinder auf möglichst vielfältige Weise musikalisch ausdrücken können. Die Entwicklung des Kindes steht stets im Mittelpunkt, denn Musik machen bedeutet, Gefühle und Bilder in Tönen auszudrücken.

Kursleitung: Maria Fekete

maria.fekete@jmk.swiss 079/ 109 57 42

 

Die Kurse finden vor Ort in den Hort-Standorten statt!